Schließen

Fonds für Junge Kunst

Die Stiftung Hamburger Kunstsammlungen rief mit engagierten Ankerstifterinnen und -stiftern den Fonds für Junge Kunst in der Hamburger Kunsthalle ins Leben. Junge Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zu Hamburg sollen durch Ankäufe materiell und durch die Ankaufsentscheidung der Hamburger Kunsthalle ideell gefördert werden. Die Erwerbungen werden der Hamburger Kunsthalle als Dauerleihgabe übergeben.
Stifter des Fonds für Junge Kunst sehen in Hamburg und für Hamburg die Notwendigkeit, junge Künstlerinnen und Künstler aktiv zu fördern. Sie können zugleich Förderer der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen sein. Eine jährliche Mindestspende von EUR 1.000,- ist erbeten.



Wenden Sie sich bei Interesse am Fonds für Junge Kunst gerne an:
jungekunstfuerhamburg@shk-museum.de

Einige der bisher getätigten Ankäufe für den Fonds für Junge Kunst finden Sie demnächst im „Bestand“ unter dem Sammlungssegment „Fonds für Junge Kunst“.