Schließen

Gremien

Gremien der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen sind das Kuratorium, die Geschäftsführung und das Stiftungsmanagement
Das Kuratorium der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen besteht aus Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Es setzt den Geschäftsführer ein und entscheidet vor allem über die von den Museen zum Ankauf vorgeschlagenen Werke.

Der ehrenamtliche Geschäftsführer der Stiftung ist für die Entwicklung der Stiftung, den Kontakt zu Stiftern und Museen sowie die Konzipierung von Veranstaltungen, Reisen, Projekten und Publikationen verantwortlich
Die Stiftungsmanagerin unterstützt den Geschäftsführer und ist für die Verwaltung der Stiftung sowie für die Durchführung von Veranstaltungen, Projekten und Publikationen verantwortlich.

Kuratorium

Dr. Carsten Brosda
Dr. Bernd Kundrun
Prof. Dr. Michael Göring
Brigitta Martens
Jobst Siemer
Gabriele Dobusch
Robert Lorenz-Meyer
Christina Prasch
Dr. Michael Otto
Nikolaus Broschek
Karl Gernandt
Hermann-Hinrich Reemtsma
(Ehrenmitglied)

Geschäftsführer

Arndt Klippgen

Stiftungsmanagement

Nicola Verstl